.

Forex: Die Spitznamen der Währungspaare

Ich freue mich riesig, wieder für den CFX Broker aktiv zu sein. Seriöse Partnerschaften halten eben ein Leben lang! Bevor ich hier aber Charts und Trading-Ideen präsentiere, gibt es zum Einstand einen eher trockenen Wissensartikel. Dies ist notwendig, damit Sie in den künftigen Beiträgen auch gleich verstehen, über welches Währungspaar ich hier berichte.

Forex: Die Spitznamen der Währungspaare

Dow Jones Industrial Average (DJI)

Der berühmteste Index der Welt. Es gibt keine Zeitung oder kein Börsenportal auf dieser Welt, die den Dow Jones Industrial nicht abbilden würden. Dieser Leitindex gibt den Schritt für die weltweiten Finanzmärkte vor. Aber nur die wenigsten wissen, wie dieser Index entstanden ist und welche „Höhen und Tiefen" der Dow durchgemacht hat. Daher heute ein wenig Geschichte, natürlich in Kurzform.

Dow Jones Industrial Average (DJI)

Der Greenback – die Entstehung des US-Dollar Zeichen

Heute gibt es einen kleinen Ausflug in die Geschichte. Haben Sie sich jemals gefragt, wie das Dollarzeichen entstanden ist? Der USD ist die größte Währung auf unserem Planeten und keiner kann sich so richtig dieses Zeichen erklären. Überraschend: Es hat nichts mit „United States Dollar" zu tun.

Der Greenback – die Entstehung des US-Dollar Zeichen

Korrekte Einstellung der Ausübungsmethode bei Devisenoptionen

Vor der Eingabe einer Devisenoptionsorder muss sich der Händler entscheiden, ob er nach Ablauf einer Devisenoption, die sich im Geld befindet und damit ausgeübt wird, eine Spot-Position eingebucht bekommen möchte oder lediglich ein Bargeldausgleich stattfinden soll. Wenn diese Entscheidung fest steht müssen die Einstellungen bei der Eingabe einer Order im Handelsmodul wie folgt vorgenommen werden:

Korrekte Einstellung der Ausübungsmethode bei Devisenoptionen

Till Kleinlein Trader, Coach und Börsenversteher

Wir freuen uns sehr, daß Herr Till Kleinlein sich bereit erklärt hat, an unserem Blog mitzuwirken. Einmal in der Woche gibt Herr Kleinlein einen Überblick über das Marktgeschehen und und soweit möglich eine Vorschau auf die kommenden Entwicklungen.

Till Kleinlein Trader, Coach und Börsenversteher

Exotisches: Der Ichimoku Kinko Hyo

Der FX-Markt ist ein technischer Markt. Wir benötigen ein technisches Handelsmodell, um Marktlagen einschätzen zu können und unsere Entscheidungen zu treffen.

Vor diesem Hintergrund kommen auch immer mehr Indikatoren auf den Markt. Das neueste vom Neuen soll gerade gut genug sein. Dennoch greifen erfahrene Händler wieder auf altbewährte Indikatoren zurück. Der Handel hat sich in den letzten Jahren verändert, aber die zugrunde liegenden Gesetzmäßigkeiten sind gleich geblieben. Daher ist es nicht verwunderlich, dass unter Umständen lang erprobte Indikatoren eine gewisse Renaissance erleben.

Exotisches: Der Ichimoku Kinko Hyo

Handelssystem

Viele Händler suchen nach dem heiligen Gral im Devisenhandel. Fehltrades soll es nicht mehr geben und die Prognosen sollen zu 100% zuverlässig sein. Das ist der Wunsch des Gedankens, den ein Händler an sein persönliches Handelssystem stellt. Ist das möglich?

Handelssystem

Die neue Kontosektion der Saxo Bank

Viele von Ihnen werden bestimmt bereits festgestellt haben, dass sich die Kontosektion im CFX Trader verändert hat. Um Ihnen eine ideale Einstiegshilfe anzubieten, haben wir von CFX Broker die wichtigsten Neuheiten für Sie zusammengestellt.

Die neue Kontosektion der Saxo Bank

Thesaurieren – der Irrglaube

Viele besitzen die Theorie, die mit einem Taschenrechner und an einem Schreibtisch entstanden ist. Es ist das Thesaurieren von Kapital. Aber was bedeutet das? Der Wunsch des Gedankens, ist es mit sehr wenig Kapital ein Vermögen aufzubauen.

Thesaurieren – der Irrglaube

Zeitfenster – Ihre wichtigste Handelsentscheidung

Wer nicht investieren, sondern mit seinem Kapital handeln möchte, benötigt einen Tradingplan. Dazu gehört auch die maßgebliche Entscheidung in welchem Zeitfenster ich handeln werde.

Zeitfenster – Ihre wichtigste Handelsentscheidung
.

xxnoxx_zaehler