.

Wann endet die Arbeit des Traders? – Trading-Wissen

Wie Sie wissen, kann das Chamäleon seine Farbe in wenigen Sekunden wechseln. Dies
geschieht mithilfe pigmenthaltiger Hautzellen und hilft dem Tier beim Überleben. Ein wenig sollten wir von diesem bizarren Tier übernehmen, schließlich ist er ein Überlebenskünstler.

Wann endet die Arbeit des Traders? – Trading-Wissen

DAX: Bereit für eine Korrektur? – Swing-Trading

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

gestern Abend versuchte sich der DAX erneut am Widerstand um 10.960 Punkten – und damit auch an der 11.000er-Marke. Als dann eben der deutsche Leitindex unterhalb des gestrigen Hochs eröffnete bin ich short gegangen, denn der Anstieg in 2019, den viele Anleger nicht auf dem Schirm hatten, sollte jetzt korrigiert werden.

DAX: Bereit für eine Korrektur? – Swing-Trading

Die Verfälschung der Handelssysteme

Handelssysteme bestehen meist aus Indikatoren. Diese Indikatoren sind Berechnungen des Kurses aus der Vergangenheit.

Die Verfälschung der Handelssysteme

Von Trading-Sünden und Gold-Freuden

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

 ich hoffe, Sie sind gut ins neue Jahr gekommen. Mögen Ihre Wünsche für 2019 in Erfüllung gehen. Noch trade ich auf Sparflamme, erst nächste Woche sieht mich mein Trading-Büro wieder häufiger. Tatenlos war ich aber nicht, denn ich plane gerade unter anderem meine Praxisseminare bei mir im Büro – immer in Kleingruppen, bei Interesse einfach melden – oder aber durchforste mein Trading-Tagebuch, um noch Verbesserungspotenzial bei meinen Strategien herauszuarbeiten.

Damit ist klar, ich kann Ihnen derzeit keine weitere Swing-Trading-Idee ans Herz legen – zum noch laufenden Gold-Trade später ein wenig mehr. Dafür bleibt jedoch Zeit, Ihnen einige Trading-Sünden aufzuzeigen, die schon vielen Tradern viel Geld gekostet haben.

Von Trading-Sünden und Gold-Freuden

Börsensprüche

Heute mal wieder ein kleiner Ausflug in die Historie. Nein ... schalten Sie nicht gleich ab. Wir wollten Ihnen ein paar Händlersprüche vom Parkett näher bringen. Die Zeiten haben sich geändert und wir sitzen nur noch vor den Computern. Früher haben sich die Menschen noch unterhalten und sich verbal ausgetauscht. Daher mal ein paar Ausdrücke aus der Vergangenheit, damit diese nicht aussterben.

Börsensprüche

Leidenszeit für die Bullen! Wie lange noch?

Der Aktienmarkt hat im Gegensatz zu mir keine besinnliche Weihnachtszeit gehabt. Während ich es mir im Kreise der Familie gutgehen ließ, haben die Bullen leiden müssen. Die Leidenszeit wird heute auch noch ausgedehnt, wieder verliert der DAX deutlich und markiert ein neues Jahrestief.

Leidenszeit für die Bullen! Wie lange noch?

Nerven-Kekse oder doch besinnliche Weihnachtszeit?

Meine Frau und die Kinder sind im Plätzchenbacken-Wahn, und ich kann keinen Glühwein mehr sehen - geschweige denn riechen. Unzählige Termine, ob von der Schule, von Vereinen oder der Familie, sind Meilensteine auf dem Weg bis Heiligabend.
Beim Adventskonzert wurden die musikalischen Darbietungen durch besinnliche Texte abgerundet. Doch mein Blick durch die bis auf den letzten Platz gefüllte Kirche erfasste nur gestresste Menschen. Was steht noch an vor dem Weihnachtsabend? Welches Geschenk ist noch zu besorgen? Habe ich auch wirklich nichts vergessen? Vieles muss noch in den nächsten Tagen erledigt werden. Diese Gedanken schwirren vermutlich auch Ihnen durch den Kopf? Von wegen besinnliche Zeit!

Nerven-Kekse oder doch besinnliche Weihnachtszeit?

Hedging

Der Begriff „Hedging" wird Ihnen als Händler immer wieder begegnen. Doch erst einmal die „offizielle" Definition:

Hedging

Shortsignal beim Euro – EURUSD - Aktivität

Im Swing-Trading vertraue ich gerne der klassischen Charttechnik, dort aber natürlich auch nur ausgewählten Chartformationen. Diese wiederum unterscheide ich dann auch noch einmal nach Wertigkeit. So ist beispielsweise das heute aufgetretene Short-Signal via Dreiecksformation von seiner Signalqualität nicht vergleichbar mit der einer SKS-Formation. Die Signalqualität ist niedriger, damit das Risiko eines Fehlausbruchs aus der Dreiecksformation recht hoch. Diesem erhöhten Risiko wird durch einen kleinen Einsatz (kleinere Positionsgröße) entgegengewirkt. Im vorliegenden Praxisfall umso mehr, da der Ausbruch zwar regelkonform in Trendrichtung (übergeordneter Short-Trend) erfolgt ist, aber eben auch etwas zu spät. Ideal ist es, wenn eine Dreiecksbegrenzungslinie nach der Hälfte bis Zweidrittel des eingezeichneten Dreiecks erfolgt.

Shortsignal beim Euro – EURUSD - Aktivität

Die Pivot Points

Die Meinungen gehen unter den Fachleuten auseinander. Spricht man sie französisch oder englisch aus. Die Antwort ist ganz klar: englisch natürlich, da sie eine amerikanische Erfindung sind. Worum geht es eigentlich bei den Pivot Points und weshalb sind sie entstanden?

Die Pivot Points
.

xxnoxx_zaehler