www.cfx-broker.de / 9: Blog > GBP/USD: Cable aktuell am Widerstand
.

GBP/USD: Cable aktuell am Widerstand

GBP/USD: Das Cable (GBP) ist ein Politikum und jede fundamentale Brexit-Nachricht bringt unkalkulierbare Schwankungen mit sich. Meist waren aber die Kursbewegungen auf der Unterseite zu sehen. Nicht umsonst ist seit Februar dieses Jahres das GBP gegen den USD von 1,3381 auf 1,1961 abgerutscht. Jeder Abwärtstrend hat auch ein Ende und es ist ganz natürlich, dass, egal wie der Brexit nun ablaufen wird, alle Nachrichten im Markt verarbeitet wurden.

20190919dfgbpusd.jpg

Auffällig ist der spitze Abschluss bei 1,1961. Seitdem befindet sich das Cable in der Gegenbewegung. Ob daraus sogar eine Trendumkehr werden kann, hängt ein wenig von der politischen Lage ab.


Bei der 38,2%er Fibonacci Linie (1,2502) hat sich ein mehrfacher Widerstand ausgebildet, der sich mehr als hartnäckig erweist. Aus technischer Sicht ist davon auszugehen, dass erst mit einer kleineren Konsolidierung zu rechnen ist, bevor ein weiterer Anlauf auf die Oberseite gestartet werden kann. Diese kann bis 1,2372 bzw. 1.2292 andauern. Sollte der Widerstand gebrochen werden, dann ist vorerst der Weg frei bis 1,2575. Dieses erste Kursziel sollte nur ein Zwischenziel sein bis 1,2650.

Daniel Fehring / Forex-Sun.com

.

xxnoxx_zaehler