<< Risikorechner >>  << Währungsumrechner >>  << Forex Kursticker >>  << Forex Chartmodul >>

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Ein sehr hoher Prozentsatz der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit den Anbietern/Banken/Brokerpartnern, zu denen wir Konten vermitteln (den genauen Prozentsatz erfahren Sie beim kontoführenden Institut). Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
.

Videoreihe zu Erstellung eines eigenen Handelssystems

Es wird an einem Forex Trade erklärt, welche Indikatoren Sie verwenden können, wie Sie diese deuten und daraus ihr eigenes Handelssystem mit technischer Analyse erstellen können.

Es wird der CFX Trader GO verwendet (https://www.cfx-broker.de/plattform/cfx-web-trader/goweb2.html), die browserbasierte Handelsplattform, die auch von Linux-Nutzern verwendet werden kann (Systemvoraussetzungen).

Die Videos wurden erstellt von unserem Partner FOREX-Sun / Daniel Fehring und Agatha Janik (www.forex-sun.com)

Handelssystematik www.forex-sun.com

Video Teil 1: Einbindung Simple Moving Averages

Video Teil 2: Einbindung Stochastic Slow

Video Teil 3: Einbindung Parabolic SAR (PSAR)

Video Teil 4: Einbindung Bollinger Bänder

Video Teil 5: Einbindung Aroon

.

xxnoxx_zaehler