CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Ein sehr hoher Prozentsatz der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit den Anbietern/Banken/Brokerpartnern, zu denen wir Konten vermitteln (den genauen Prozentsatz erfahren Sie beim kontoführenden Institut). Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
.

Verfügbare Börsen für Ihre Aktien-Investments über CFX Broker

Zur Zeit wird der Handel mit deutschen und internationalen Aktien an den folgenden 25 Börsenplätzen angeboten:

Aktienhandel in Europa

Land

Börse

Deutschland

XETRA

Großbritannien

London Stock Exchange (LSE/LSE_INTL/LSE_SETS)

Schweiz

Swiss Exchange (SWX)

Schweiz

SWX Europe (vorher: Virt-X)

Frankreich

Euronext Paris

Niederlande

Euronext Amsterdam (AMS)

Belgien

Euronext Brüssel

Österreich

Wiener Börse (Vienna Stock Exchange)

Italien

Mailänder Börse (Milano Stock Exchange)

Spanien

Sistema De Interconexion Bursatil Espanol (SIBE)

Portugal

Euronext Lissabon

Schweden

OMX Stockholm (SSE/SSE_FN-SE)

Dänemark

OMX Kopenhagen (CSE/CSE_FN-DK/CSE_INV)

Finnland

OMX Helsinki

Norwegen

Börse Oslo (Oslo Stock Exchange)

Griechenland

Athen Stock Exchange (AT)

Polen

Warschau Stock Exchange (WSE)

Aktienhandel in Amerika

Land

Börse

USA

American Stock Exchange (AMEX)

USA

NASDAQ Capital Markets

USA

NASDAQ Global Markets

USA

New York Stock Exchange (NYSE)

USA

NYSE ARCA

USA

OTC Bulletin Board (NASDAQ)

USA

Other OTC on NASDAQ – Pink Sheets (OOTC)

Kanada

Toronto Stock Exchange (TSE)

Aktienhandel in Asien/Pazifik

Land

Börse

China

Hong Kong Stock Exchange (HKEX)

Japan

Tokyo Stock Exchange (TYO)

Singapur

Singapore Exchange Sec. Trading (SGX-ST)

Australien

Australian Stock Exchange (ASX)

.

xxnoxx_zaehler