<< Risikorechner >>  << Währungsumrechner >>  << Forex Kursticker >>  << Forex Chartmodul >>

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Ein sehr hoher Prozentsatz der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit den Anbietern/Banken/Brokerpartnern, zu denen wir Konten vermitteln (den genauen Prozentsatz erfahren Sie beim kontoführenden Institut). Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
.

Mit freundlicher Genehmigung der Saxo Bank A/S, 2900 Hellerup, Denmark

John Hardy / Head of FX Strategy

John Hardy wirkt seit 2002 bei Saxo Bank und ist seit Oktober 2007 Head of FX Strategy. Er konzentriert sich auf die Bereitstellung von Strategien und Analysen auf dem Devisenmarkt, die durch Fundamentaldaten, Veränderungen bei makroökonomischen Themen und technische Entwicklungen bestimmt werden.

Herr Hardy hat mehrere Auszeichnungen für seine Arbeit erhalten und wurde zum erfolgreichsten 12-Monats-Prognostiker für 2015 unter mehr als 30 regelmäßigen Beiträgen von FX Week ernannt. Seine Devisenmarkt-Kolumne wird oft zitiert und er ist regelmäßiger Gast und Kommentator im Fernsehen, einschließlich CNBC und Bloomberg.

Lesen Sie hier seinen rss-feed:

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler