www.cfx-broker.de / 5: Über uns / 5.3: Signaldienst > Signaldienst über Kooperationspartner Forex-Sun
.

Signaldienst über Kooperationspartner Forex-Sun

Wir freuen uns sehr, dass wir das Team von Forex-Sun gewinnen konnten, ihren Signaldienst nun auch Kunden von CFX Broker in vollem Umfang anzubieten.

Und dies auch in vollem Umfang zu sehr günstigen Konditionen.

Der FX Sun Signaldienst richtet sich hauptsächlich an kurzfristig orientierte Daytrader. Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Einsteiger oder ein erfahrener Händler sind, denn die Meldungen sind kurz und für jeden verständlich.

  • Forex-Sun versendet täglich per E-Mail 1 bis 2 Signale (je nach Marktlage und Volatilität).
  • Die Signale müssen nicht unbedingt morgens kommen. So können auch nachmittags vor der Öffnung der US-Märkte Signale gesendet werden.
  • Sie erhalten nicht nur den Einstieg, sondern auch den Stop Loss und Take Profit, was natürlich das Trading bequem und angenehm macht.
  • Ebenfalls erhalten Sie Aktualisierungen der Trades wie z.B. Nachziehen des Stopp Loss.

Forex-Sun handelt nur die Majors. Es werden nur selten Positionen übers Wochenende gehalten, da Forex-Sun konservativ handelt und das Risiko so gering wie möglich halten will.

Das Team von Forex-Sun, Herr Daniel Fehring (Chefanalyst) und Frau Agata Janik, nutzt für den Versand der Signale unsere Server. Wundern Sie sich also bitte nicht, wenn die Absender-E-Mail-Adresse die service@cfx-broker.de ist.

Die Kosten für den Signaldienst betragen 50 € pro Monat (nur für Kunden von CFX Broker).

  • Bei 20 Handelstagen sind das 2,50 € pro Tag.

Ebenso haben wir die Erlaubnis von Forex-Sun unseren Neukunden für die Dauer von 3 Wochen kostenlos die Signale zukommen zu lassen. Dies gilt auch für die Nutzer eines Demo-Kontos.

  • Bitte nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.
.

xxnoxx_zaehler