.

Candlesticks sind eine Darstellungsform von Charts. Professionelle Chartprogramme bieten inzwischen verschiedenste Formen von Charts an, so auch selbstverständlich der CFX Trader. Vielleicht fragen Sie sich, warum in den Charts der CFX Trader Kolumne fast ausschließlich Candlesticks (Kerzencharts) zur Darstellung verwendet werden?

Candlesticks - So nutzen Sie Kerzencharts

Candlesticks sind eine Darstellungsform von Charts. Professionelle Chartprogramme bieten inzwischen verschiedenste Formen von Charts an, so auch selbstverständlich der CFX Trader. Vielleicht fragen Sie sich, warum in den Charts der CFX Trader Kolumne fast ausschließlich Candlesticks (Kerzencharts) zur Darstellung verwendet werden?
Die Candlestickcharts sind wohl die aussagekräftigste Chartform, da Sie einen hohen Informationsgehalt aufweisen. Nachfolgend die „Leseanleitung":
Kerzencharts verbinden die Höchst- und Tiefstkurse des gewählten Zeitraumes (z.B. Tageschart). Dies wird als Linie (Docht) dargestellt.
Die Spanne zwischen Eröffnungs- und Schlusskurs wird als Körper innerhalb des Dochts dargestellt.
Liegt der Schlusskurs der gewählten Zeiteinheit über dem Eröffnungskurs, wird der Körper in der Regel grün oder weiß gezeichnet. Die Farben können Sie im CFX Trader individuell anpassen.
Liegt der Eröffnungskurs über dem Schlusskurs, wird der Candlestick-Körper rot oder schwarz gefüllt.

Candlesticks

Leseanleitung für Candlesticks: Die Kerze wird „grün" angezeigt. Die Bullen haben sich also in dieser Periode (Stunde, Tag, etc.) klar durchsetzen können, da der Schlusskurs sehr weit vom Tief und vom Eröffnungskurs entfernt ist.

Ein Blick genügt, und Sie haben also – im Gegensatz z.B. zum Linienchart – alle wichtigen Informationen über den Kursverlauf des Handelsinstruments erfasst. Die Candlestick-Technik bezieht sich auf Einzelkerzen oder Formationen mehrerer Candlesticks, deren Interpretationen Rückschlüsse über den weiteren Kursverlauf zulassen. Da die Technik ursprünglich aus Japan stammt, klingen deren Namen häufig sehr phantasievoll. Die meiner Meinung nach ausgefallensten (rein sprachlich zu verstehen) sind: dragonfly doji, morning star, three river bottom, stick sandwich, shooting star oder homing pigeon.

.

xxnoxx_zaehler